Am 25.01.2018 hat die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) die aktuellen Ergebnisse des DAT-Reports 2018 vorgestellt. Der Report erscheint seit 1974 jährlich und hat das Ziel, den deutschen Neu- und Gebrauchtwagenmarkt zu analysieren und Veränderungen gegenüber den Vorjahren zu erkennen sowie Auskunft über Reparatur- und Wartungsverhalten von Fahrzeugbesitzern zu geben.

Nachstehend eine Auswahl von Ergebnissen aus dem DAT-Report 2018:

Aussehen/Design der Fahrzeuge wird wichtiger (Seite 3 + 4 im Highlight-Report)
Die Bedeutung der Umweltverträglichkeit und Kraftstoffverbrauch ist weiterhin wichtig, aber sie ist in den letzten 10 Jahren leicht gefallen. Aussehen/Design ist dagegen wichtiger geworden. Bei der Benotung einzelner Kriterien beim Neuwagenkauf lag die Umweltverträglichkeit 2008 bei Note 1.99, 2017 bei 2.10. Bei Gebrauchtwagenkäufern sank sie leicht von 2.32 auf 2.36. Die Bedeutung der Fahrzeug-Optik stieg bei Neuwagenkäufern von 1.61 auf 1.43, bei Gebrauchtwagenkäufern von 1.84 auf 1.58.

Zuverlässigkeit bleibt Kaufkriterium Nr. 1 (Seite 6 im Highlight-Report)
Am wichtigsten ist allen Autokäufern die Zuverlässigkeit ihres Fahrzeugs. Bei Neuwagenkäufern folgt Design und Preis, bei Gebrauchtwagenkäufern steht auf Platz 2 der Preis und danach das Design. Der Kraftstoffverbrauch liegt bei beiden Gruppen auf dem 5. Platz, die Umweltverträglichkeit auf dem 16. Platz (bei Neuwagen) resp. 15. Platz (bei Gebrauchtwagen). Der Wiederverkaufswert liegt bei beiden Gruppen auf Rang 13.

Hohe Werkstatttreue und Zufriedenheit (Seite 8 im Highlight-Report)
82% aller Fahrzeughalter lassen Wartungs- und Reparaturarbeiten immer in derselben Werkstatt durchführen. Nur 3% sind mit ihrer Werkstatt unzufrieden – 78% dagegen ausserordentlich zufrieden, 18% zufrieden.

Persönliches Gespräch wichtig (Seite 8 im Highlight-Report)
Bei einer anstehenden grossen Inspektion wünschen sich 61% eine ausführliche Dialogannahme, 36% bevorzugen es, nur den Schlüssel zu übergeben und dies mit einem kurzen Gespräch zu verbinden.

Gute Lage, gute Betreuung und freundliches Personal zählen (Seite 8 im Highlight-Report)
Die drei wichtigsten Gründe für die Wahl einer Werkstatt sind Lage, Betreuung und Freundlichkeit. Das Preis-Leistungsverhältnis liegt erst auf Rang 7.

Quelle: Pressemitteilung Deutsche Automobil Treuhand GmbH v. 25.01.2018
Highlights DAT-Report2018.pdf